Produktion

Wenn wir zu dir kommen, dann mit bester Laune und gut vorbereitet. Schließlich haben wir die Planung ja schon gemeinsam hinter uns gebracht.

Beim Dreh selbst sollte eine möglichst lockere Stimmung herrschen. Locker heißt nicht unkonzentriert, sondern entspannt.

Auf das Ergebnis (= Publikation) darfst du dann mit Recht gespannt sein. Wir bringen Profi-Kameras, Stative, Smartphones und einen Gimbal mit.